... für die großzügigen Spenden im Jahr 2017.

Damit können wir einiges für die Flüchtlinge tun:

  • Sprachkurse bezuschussen,
  • Teilnahme an den Aktivitäten des Sportvereins und
  • Schwimmkurse ermöglichen
  • und anderes mehr.

Dafür steht Ihnen/Euch eine Spendenbescheinigung zu, die Ihr mit Eurer Steuererklärung einreichen könnt. Hinweis: Das Finanzamt benötigt eine Bescheinigung aber nur bei Beträgen über €200,-. Bei kleineren Beträgen genügt Nachweis der Zahlung (z.B. Kopie des Kontoauszugs mit der Buchung).
Wir schicken sie gerne auch für kleinere Beträge zu, dafür benötigen wir jedoch die jeweilige Adresse und einen Hinweis, dass eine solche Bescheinigung gewünscht ist.

Unten steht ein Formular zur Verfügung, in das die benötigten Daten eingegeben werden können. 

Die Anfrage kann aber auch per Email an folgende Email-Adresse erfolgen:

Susanne Kirchhoff

Spendenkonto:
Freundeskreis für Flüchtlinge in Ammersbek IBAN DE30213522400189871197 bei der Sparkasse Holstein

 

Anfrage Steuerbescheinigung

Die mit einem * markierten Felder bitte unbedingt ausfüllen. Wenn in dem Bild die Buchstaben nicht zu erkennen sind, klicken Sie bitte auf den runden Button daneben.

Die E-Mail-Adresse hilft auch bei eventuellen Nachfragen, die Angabe von Betrag und/oder Datum hilft beim Finden des Zahlungseingangs.

  Captcha erneuern